BAU 2021 findet nicht in der gewohnten Form statt

Dieses Bild wird man auf der BAU 2021 so nicht sehen

Die BAU 2021 wird hybrid - Was tun wenn man Produkte präsentieren will?

Die BAU in München ist für das Jahr 2021 in der bisherigen Form abgesagt. Schuld daran ist Corona. Auch wenn viele bereits damit gerechnet haben ist dies ein herber Schlag für viele Unternehmen, die hier ihre neuen Entwicklungen präsentieren wollten. Die Messeleitung berichtet, dass die Veranstaltung stattdessen „hybrid“ stattfinden soll. Wie man sich so etwas genau vorzustellen hat bleibt aber noch unklar. Um dennoch ihre Produkte ihrer Zielgruppe zu demonstrieren tun die Unternehmen jetzt gut daran, andere Präsentationsformen suchen. Hierbei haben sich die Printmedien seit vielen Jahren bewährt. Sie sind leicht erhältlich und können bequem zuhause oder im Büro gelesen werden. Eine andere Methode sind die verschiedenen Social-Media-Kanäle. Auch auf sie kann jederzeit zugegriffen werden. So kann beispielsweise ein kleiner Film über ein Produkt, in den richtigen Medien platziert, eine langfristigere und weiterreichende Wirkung haben als eine Messe, die nur einige Tage stattfindet – und er kann bei einer solch „hybriden“ Veranstaltung wie der BAU 2021 genutzt werden. Wollen Sie mehr hierzu wissen? Ich unterstütze Sie gerne. 




Kontakt:            Telefon: 0049-151-20105674                                Mail: ahwany@round-about-you.de