Tipps, Themen, Trends rund um Ihren Alltag

Kurz erklärt:

Marketing - Produktpolitik

 

Titelbild mit dem Schriftzug "Kurz erklärt" und "Marketing: Produktpolitik"
Was bedeutet der Begriff Produktpolitik im Bereich Marketing

In der Videoreihe "Kurz erklärt" werden Themen wie Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Presserecht, Bildrecht etc. behandelt. Hier das Thema Produktpolitik.

...mehr

Damit ihr Text die richtige

Würze bekommt

 

Chili auf weißem Untergrund, um zu symbolisieren, wie gute Texte die richtige Würze bekommen
Warum Ihr Text einen Küchenzuruf benötigt

Gute Texte enthalten meist einen "Küchenzuruf". Was es damit auf sich hat, erfahren Sie hier.

...mehr

Beton und Farbe

Eingefärbter Beton

 

Farbmuster, das zeigt, welche Farben sich bei ein und demselben Beton mithilfe von Pigmenten erzielen lassen
Unterschiedliche Pigmentierungsstärke bei gleicher Betonfarbe

Beton bietet mit seiner fast unbegrenzten Formbarkeit und Funktionalität nahezu alle Möglichkeiten kreativer Architektur. Bereits viele ansprechende Objekte wurden mithilfe von Sichtbeton gebaut. Allerdings herrscht hier meist der graue glatte Beton vor – das ist auf die Dauer langweilig und unnötig. Denn Beton kann auch farbig sein! 

...mehr

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte
Informationen über Bildrechte

 

Verstörter Mann hinter einer Kamera
Vorsicht bei der Bildauswahl

In der Öffentlichkeitsarbeit sind Bilder unverzichtbar. Beispielsweise kann eine Produktmeldung noch so gut geschrieben und das Produkt noch so nützlich sein, ohne ein Bild wird der Text in der Regel nicht veröffentlicht. Doch die Beschaffung der Bilder ist mit Arbeit und Geld verbunden. Aus diesem Grund möchte ich hier einige Fragen zum Thema Bildrechte beantworten.

...mehr

Der Unterschied:

Marketing-Werbung-Pressearbeit-PR

 

Video mit Frau Dipl.-Ing. Claudia El Ahwany und der Überschrift des Films
Unterschiede von Marketing - Werbung - PR und Pressearbeit kurz erklärt

Marketing ist nicht Werbung, Pressearbeit ist nicht PR. Viele Unternehmer verwechseln die Begriffe immer wieder. Aus diesem Grund erkläre ich Sie in diesem Video

...mehr

Weltneuheit im Bereich

Abdichtung für LAU-Anlagen 

Mann auf einer Baustelle, der sich an Bewehrungseisen festhält und arbeitet
Mit den Fugenblechen von BPA wird der Bau von LAU-Anlagen einfacher

Unser Kunde, die BPA aus Herrenberg ist ein Spezialist für dichte Bauwerke. Er bringt mit CEMflex VB das erste beschichtete Fugenblech auf den Markt, das für LAU-Anlagen zugelassen ist.

...mehr

5 Tipps für eine gelungene

(Online-)Präsentation

Zuhörerinnen bei einem Vortrag
Was berücksichtigt werden sollte

Kunden überzeugen, ein Produkt präsentieren, einen Vorgang erläutern – es gibt zahlreiche Anlässe, die eine Präsentation notwendig machen. Um mit ihr das gewünschte Ziel zu erreichen, ist es gut, einige Aspekte zu berücksichtigen – vor allem, wenn die Präsentation nicht Face to Face gehalten wird, sondern beispielsweise per E-Mail versandt und am Telefon besprochen wird. 

...mehr

Gute Zukunft für den Bau

Vier Bauarbeiter, die sich an Bewehrungseisen festhalten
Was bringt 2017?

Der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZBV) ist der älteste und größte Bauverband in Deutschland. Entsprechend seinen Prognosen für das kommende Jahr können die im Baubereich tätigen Unternehmen freudig auf das Jahr 2017 schauen. Nach seinen Prognosen kann die deutsche Bauwirtschaft mit einem Umsatzwachstum von 5 Prozent rechnen. Diese Zuversicht speist sich aus dem Auftragsbestand Ende 2016 und den positiven gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen. So wird die Zahl der im Bauwesen Beschäftigten um 10.000 wachsen. 

...mehr

Winter und Schnee

führen so manchen aufs Glatteis

Autos, die im Stau und Schneechaos stecken
Rechtliche Aspekte

Der Mitarbeiter kommt immer wieder zu spät zur Arbeit. Als Grund gibt er die schlechten Straßenverhältnisse bei Schnee an. Früher oder später stellen Sie Fragen wie: Was fällt unter das Wegerisiko des Arbeitnehmers? Hat er trotz Verspätung einen Lohnanspruch? Muss er die versäumte Zeit nacharbeiten? Kann der Arbeitgeber eine Abmahnung aussprechen? 

...mehr


 

Möchten Sie auch regelmäßig über Wissenswertes aus den Bereichen Unternehmensführung, Marketing, Bauprodukte, Bauwirtschaft erfahren? Dann abonnieren Sie den Newsletter.